Willkommen auf der Website der Gemeinde Mörschwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Ersatz der Pflästerungen in der St. Galler-, Schul- und Horchentalstrasse / Terminplan der Bauarbeiten

Wir haben im Mitteilungsblatt vom 31. Mai 2019 über die Arbeitsvergabe „Ersatz der Pflästerungen an der St. Galler-, Schul- und Horchentalstrasse“ informiert. Gemäss Absprache mit dem für die Bauleitung zuständigen Ingenieurbüro, Grünenfelder & Lorenz AG, St. Gallen, werden die Rückbauarbeiten im Zeitraum vom 8. Juli 2019 bis 25. Juli 2019 durchgeführt. Die erforderliche Bewilligung der Kantonspolizei für die Strassensperrung bzw. die Umleitungen liegt vor.

Der “Bauablauf“ sieht wie folgt aus:

Am Dienstag, 9. Juli sowie am Montag, 15. Juli und Dienstag 16. Juli 2019 wird die Durchfahrt auf der St. Gallerstrasse beim Freihof für den gesamten Verkehr gesperrt sein.

Der Postautobetrieb ist jederzeit gewährleistet. Die Umleitung der Postautofahrzeuge erfolgt während diesen drei Tagen mit Unterstützung von Verkehrslotsen über die Adlerstrasse. Der übrige Verkehr wird über die Bahnhofstrasse / Huebstrasse umgeleitet. Die Verkehrsführungen während den drei Tagen der Totalsperre sind im untenstehenden Plan ersichtlich. Die notwendigen Parkplatzsperrungen und Signalisationen erfolgen durch die Mitarbeiter des Werkhofes.

Die Anwohner der Adlerstrasse werden anfangs Juli 2019 durch die Bauleitung mit einem Schreiben informiert.

Ausser an den drei Tagen, an denen die St. Gallerstrasse im Bereich Freihof gesperrt sein wird, finden die Bauarbeiten in der St. Galler-, Schul- und Horchentalstrasse unter Verkehr statt. Die betroffenen Stellen werden mindestens einspurig befahrbar sein.

Der Gemeinderat dankt der Bevölkerung und den Verkehrsteilnehmern für das Verständnis.


Dokument Verkersumleitung_Ruckbau_Pflasterungen.pdf (pdf, 630.3 kB)


Datum der Neuigkeit 27. Juni 2019
  • Druck Version
  • PDF