Willkommen auf der Website der Gemeinde Mörschwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Referendumsvorlage

Fakultatives Referendum gemäss Art. 13 und 36 der Gemeindeordnung Mörschwil sowie dem Anhang zur Gemeindeordnung „Finanz-Befugnisse“:

Gegenstand

Beschluss des Gemeinderates vom 2. Juli 2019 betreffend Erwerb des Grundstücks Nr. 112, Huebstrasse 19, Mörschwil, von Meinrad Bischof, Huebstrasse 19, Mörschwil (derzeit Aufenthalt im Gesundheits- und Seniorenzentrum Eggersriet)

4‘775 m², Gebäude (741 m²), Strasse/Weg (162 m²), übrige befestigte Fläche (656 m²), Acker/Wiese/Weide (2‘807 m²), Gartenanlage (409 m²)
Zweifamilienhaus Vers.-Nr. 147, Huebstrasse 19, 9402 Mörschwil (200 m²)
Einfamilienhaus mit Garage und Schopf Vers.-Nr. 148 (113 m²)
Scheune Vers.-Nr. 149 (202 m²)
Scheune Vers.-Nr. 150 (226 m²)

Zone

Kernzone Höfe

Kaufpreis

Fr. 1‘240‘000.--

Referendumsfrist

16. August 2019 bis zum 24. September 2019

Öffentliche Auflage

Gemeinderatskanzlei, Büro 23

Quorum für das Zustandekommen eines Referendumsbegehrens

256 gültige Unterschriften

Abstimmungsbegehren sind innert der Referendumsfrist schriftlich bei der Gemeinderatskanzlei zu Handen des Gemeinderates einzureichen.

Mörschwil, 15. August 2019

Der Gemeinderat


Dokument Situationsplan_Grundstuck_Nr._112.pdf (pdf, 504.4 kB)


Datum der Neuigkeit 15. Aug. 2019
  • Druck Version
  • PDF