Willkommen auf der Website der Gemeinde Mörschwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Erhöhung der Haltekante bei der Bushaltestelle Kirche Mörschwil (Bereich Süd)

Wir haben im Mitteilungsblatt vom 25. Mai 2020 über die Arbeitsvergabe „Erhöhung der Haltekante bei der Bushaltestelle Kirche Mörschwil (Bereich Süd, Seite Pfarrhaus)“ informiert.

Im Zeitraum zwischen Montag, 06. Juli und Freitag, 10. August 2020 werden die Arbeiten ausgeführt. Diese erfolgen im Rahmen der Umsetzung des Behindertengleichstellungsgesetzes. Gleichzeitig erfolgt die Sanierung der Strassen- und Trottoirflächen. Während der Bauphase ist mit gewissen Erschwernissen wie z.B. vermehrter Motorenlärm oder Mehrverkehr etc. zu rechnen. Die Bushaltestelle wird provisorisch während der Bauzeit um einige Meter Richtung Westen vor die Kirche verlegt.

Die Eigentümer im Bereich der Bushaltestelle Kirche Mörschwil wurden durch die Bauleitung mit einem Schreiben über die Arbeiten informiert.

Bei Fragen steht die Projektleitung, die PR Landschaftsarchitektur GmbH, Arbon (David Muxel, Tel. 071 446 98 84) gerne zur Verfügung.

Der Gemeinderat dankt der Bevölkerung für das Verständnis.



Datum der Neuigkeit 25. Juni 2020
  • Druck Version
  • PDF