Willkommen auf der Website der Gemeinde Mörschwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken
Fotoausstellung im Gemeindehaus von Arthur Dietrich zum Thema „Wie war es denn früher in Mörschwil?“
5. Apr. 2018 - 9. Mai 2018
Die Ausstellung kann während den Büroöffnungszeiten der Gemeindeverwaltung besucht werden.

Erinnerungen gehören nicht nur zum Leben der Menschen, sondern auch zum Leben einer Gemeinschaft, eines Dorfes: Wer die frühere Zeit erlebt hat, erinnert sich – und wer neu zugezogen ist, interessiert sich für das Dorf.

Während Jahren sammelte Arthur Dietrich in Gesprächen mit älteren Mörschwilerinnen und Mörschwilern Erinnerungen an das Leben in Mörschwil in früheren Zeiten. Bei seinen Gesprächen hat Arthur Dietrich immer wieder zu Handen der politischen Gemeinde Dokumente erhalten. Verschiedentlich durfte er ganze Sammlungen von Fotos oder Dokumenten entgegennehmen. Diese sind wertvolle Ergänzungen zu den erzählten Geschichten und Fakten, denn sie zeigen das Leben in Mörschwil noch intensiver als Gesprochenes und Gelesenes.

Auch im Gemeindearchiv ist einiges aus früheren Zeiten mit Fotografien dokumentiert.

Zusammen mit der politischen Gemeinde hat Arthur Dietrich eine Auswahl von Fotos zusammengestellt und im 1. Obergeschoss des Gemeindehauses ausgestellt. Bereits im Jahre 2012 fand eine ähnliche Ausstellung statt.

Der Gemeinderat freut sich auf die zahlreiche Teilnahme der Bevölkerung an der Eröffnung sowie auf einen regen Besuch der Ausstellung.
  • Druck Version