Willkommen auf der Website der Gemeinde Mörschwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Wasserversorgung

Zuständiges Amt: Wasserversorgung
Verantwortlich: Bühler, Paul

Die Haushalte sowie die Industrie- und Gewerbebetriebe werden mit Trinkwasser der Wasserversorgung Mörschwil versorgt. Ausserdem werden auch die zahlreichen Dorfbrunnen mit Trinkwasser gespiesen.

Wir informieren Sie gerne über allfällige Fragen zur Wasserversorgung.

Qualität des Trinkwassers

Gestützt auf die eidg. Lebensmittelverordnung informiert die Wasserversorgung Mörschwil nachfolgend über die Qualität des Trinkwassers im Jahr 2016.

Qualität

Die Trinkwasserqualität und die technischen Anlagen werden aufgrund des Wasser-Qualitäts-Sicherungssystems (WQS) laufend überwacht.
  • Wasseranalysen: Im Jahr 2016 wurden an verschiedenen Stellen im Verteilernetz 8 Wasserproben entnommen und analysiert. Die mikrobiologischen und chemischen Untersuchungen gaben zu keinen Beanstandungen Anlass.
  • Wasserhärte: Gesamthärte 18 bis 22 franz. Härtegrade (fH), mittelhart
  • Nitratgehalt: 5 bis 10 mg/l (Anforderungswert <25 mg/l)
  • Herkunft des Trinkwassers: 80 % aufbereitetes Seewasser aus dem Seewasserwerk Frasnacht (Arbon), 20 % Quellwasser von den Quellen Müllerholz und Lehn
 Betrieb
Versorgte Einwohner3537
Jahresverbrauch284'747 m3
Mittlere Tagesverbrauchsmenge780 m3
Max. Tagesverbrauchsmenge (11.07.2016)1'142 m3/Tag
Mittlerer spezifischer Wasserverbrauch221 l/Einwohner und Tag


Weitere Auskünfte

Gemeindeverwaltung Mörschwil
Schulstr. 3, Telefon 071 868 78 78

Wasserwart Urs Baumgartner
Telefon 079 622 24 65

Online-Dienste

"Mit der Nutzung des Internetangebots der Gemeinde Mörschwil anerkennen Sie stillschweigend die geltenden Nutzungsbedingungen."

Name Laden
Anschlussgesuch Wasserversorgung (pdf, 77.0 kB)
Tarif Wasserversorgung (pdf, 134.3 kB)


Publikationen

Name
Wasserreglement


zur Übersicht

  • Druck Version
  • PDF