Willkommen auf der Website der Gemeinde Mörschwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Feuerschutzreglement: Kein Referendum ergriffen / Erhöhung des Maximalbetrages der Feuerwehrersatzabgabe auf Fr. 700.--

Innert der Referendumsfrist vom 5. November 2021 bis 14. Dezember 2021 wurde das Referendum gegen den Beschluss des Gemeinderates vom 26. Oktober 2021 betreffend das Feuerschutzreglement der politischen Gemeinde Mörschwil nicht ergriffen. Es liegt somit ein zustimmender Entscheid der Bürgerschaft vor. Der Gemeinderat hat den Vollzugsbeginn des Reglements auf den 1. Januar 2022 festgelegt.

Zudem hat der Gemeinderat beschlossen, den Maximalbetrag der Feuerwehrersatzabgabe von Fr. 600.-- auf neu Fr. 700.-- zu erhöhen. Wie bereits im Vorjahr wird auf den Bezug der Feuerschutzersatzabgabe verzichtet, wenn deren Berechnung nach Tarif einen Betrag von weniger als Fr. 50.-- ergibt.



Datum der Neuigkeit 13. Jan. 2022
  • Druck Version
  • PDF